Hi, ich bin Dagmar: neugierig auf die Welt, viel und gerne unterwegs – am liebsten zu Fuß. Neben dem Wandern hat es mir besonders das Pilgern angetan.

Darüber schreibe ich, und daraus sind der Blog und einige Bücher entstanden. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken!

Pilgern. Wandern. Spazieren.

Fußnoten von unterwegs

Pilgern auf dem Zittauer Jakobsweg

Pilgern auf dem Zittauer Jakobsweg

Ich war unterwegs ... auf dem Zittauer Jakobsweg von Görlitz nach Prag. Eine Wanderung vom äußersten Osten Deutschlands durch Tschechien bis nach Prag. Tiefe böhmische Wälder, viele Umgebindehäuser, und unzählige Apfelbaumalleen inklusive ... Wir starteten in Görlitz,...

mehr lesen
Pilgern auf dem Sächsischen Jakobsweg

Pilgern auf dem Sächsischen Jakobsweg

Ich war unterwegs ... auf dem Sächsischen Jakobsweg von Bautzen nach Chemnitz. Eine Strecke, die neben einem Streifzug duchs Sorbenland auch das kulturelle Highlight Dresden sowie einen kleinen Abstecher ins Erzgebirge bereithält. Bautzen ist mehr als Senf. Das lerne...

mehr lesen
Pilgern im Elsass

Pilgern im Elsass

Ich war unterwegs ... im wunderschönen Elsass auf der Strecke von Strasbourg nach Colmar. Ein beeindruckender Pilgerweg, der neben vielen malerischen Fachwerkstädtchen auch reichlich Weinberge und geniale Fernsichten ins Oberrheintal bereithält. Los ging's in...

mehr lesen
Pilgerweg Loccum-Volkenroda

Pilgerweg Loccum-Volkenroda

Ich war unterwegs ... auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda. In einer Nordschleife über Uslar und Schönhagen, und in einer Südschleife über Lippoldsberg und Bursfelde. Eine schöne Tour mit wunderbaren Ausblicken auf das Weserbergland, mit schönen Kirchen, originellen...

mehr lesen
Trekken im Sauerland

Trekken im Sauerland

Ich war unterwegs ... auf dem Diemelsteig an der Talsperre und am Diemelsee. Eine Tour voller schöner Blicke und zu guter Letzt auch noch mit Zeltübernachtung über den Höhen von Stormbruch Los ging's an der Diemelbrücke. Von dort läuft man weiter nach Heringhausen....

mehr lesen
Pilgern an der Mecklenburger Seenplatte

Pilgern an der Mecklenburger Seenplatte

Ich war unterwegs ... in Mecklenburg-Vorpommern, genauer: an den mecklenburgischen Seen. Dort gibt es seit 2011 einen Pilgerweg, der von Friedland nach Neubrandenburg führt und anschließend in zwei Varianten (östlich oder westlich des Tollensees) zum Ort Mirow. Ein...

mehr lesen
Wandern im Alten Land

Wandern im Alten Land

Ich war unterwegs ... im Alten Land. Die Obstblüte ist noch nicht in vollem Gang - nur die Kirschen machen sich langsam daran, in voller Pracht zu erblühen. Dennoch ist es unbeschreiblich schön, durch die Obstplantagen zu wandern, auf den Deichen spazieren zu gehen,...

mehr lesen
Pilgern auf dem Birgittaweg in Schweden

Pilgern auf dem Birgittaweg in Schweden

Ich war unterwegs ... auf einem möglichen Weg, den die Heilige Birgitta von Schweden auf ihrer Pilgerreise in Richtung Santiago de Compostela genommen haben könnte. Wie so oft ein Weg, der nicht belegt ist, in Schweden aber als "Pilgrimsvägen" gezeichnet. Der...

mehr lesen
Pilgern am Niederrhein

Pilgern am Niederrhein

Ich war unterwegs ... von Kleve nach Xanten am unteren Niederrhein. Eine flache Strecke mit viel Straße, die aber durchaus einige Sehenswürdigkeiten bereithält. Los ging's in Kleve, dessen Charakter geprägt ist von der Schwanenburg oberhalb der Stadt, aber auch von...

mehr lesen
Spazieren in Alfeld

Spazieren in Alfeld

Ich war unterwegs ... in Alfeld, einer Kleinstadt in Niedersachsen zwischen Hannover und Göttingen. Architektur-Affine werden bei dem Namen hellhörig, steht in Alfeld doch mit den Fagus-Werken ein Walter-Gropius-Bau. In den Fabrikgebäuden, die seit 2011 zum...

mehr lesen
Pilgern in Ostfriesland

Pilgern in Ostfriesland

Ich war unterwegs ... in Ostfriesland. Das klingt für Pilger etwas ungewöhnlich und ist es auch. Denn dieser platte Landstrich im Nordwesten Deutschlands ist nicht gerade gesegnet mit Pilgerpfaden. Dort fährt man ... Fahrrad. Doch einen Weg gibt es, der auch für...

mehr lesen
Pilgern auf dem Franziskusweg

Pilgern auf dem Franziskusweg

Ich war unterwegs ... in Italien von Florenz nach Assisi. Der erste Teil des Franziskuswegs, der durch die Toskana führt, dabei die Stätten des Wirkens des Heiligen Franziskus streift und schließlich an seiner Grabeskirche in Assisi endet. Ein Weg, der beeindruckt...

mehr lesen
Pilgern auf dem Lahn-Camino und dem Rhein-Camino

Pilgern auf dem Lahn-Camino und dem Rhein-Camino

Ich war unterwegs ... an der Lahn und am Rhein. Los ging's in Wetzlar in Hessen, den Schlusspunkt bildete St. Goarshausen in Rheinland-Pfalz. Eine sehr abwechslungsreiche Tour, bei der man den Taunus durchpilgert, diverse Burgen und Schlösser streift, und das...

mehr lesen
Pilgern auf der Via Jutlandica

Pilgern auf der Via Jutlandica

Ich war unterwegs ... auf der Via Jutlandica von Schleswig nach Lübeck - hoch im Norden und an der Küste lang - steife Brise, Meer, Strand und Sonne inklusive! Los ging's in Schleswig an der Schlei mit seinem Dom, den Häusern mit Rosenstöcken davor und diesem...

mehr lesen
Pilgern auf dem Münchner Jakobsweg

Pilgern auf dem Münchner Jakobsweg

Ich war unterwegs … auf dem Münchner Jakobsweg. Eine Abenteuerreise zwischen Großstadt und Bodensee … Los ging’s in München an der Isar an der Jakobskirche, früher ein Sammelplatz der Pilger, die sich hier zu großen Gruppen zusammenfanden, um die beschwerliche Strecke...

mehr lesen
Helgoland im Winter

Helgoland im Winter

Ich war unterwegs ... in Helgoland im Januar – ein ganz besonderes Erlebnis. Zumal hier von November bis Januar Robbenbabies geboren werden, die man live besichtigen kann … Doch auch ohne tierische Bewohner hat die Insel einiges zu bieten: Den Lummenfelsen zum...

mehr lesen
Pilgern auf dem Sigwardsweg

Pilgern auf dem Sigwardsweg

Ich war unterwegs ... auf der Südroute des Sigwardswegs. Eine interessante Tour, die auf einer Strecke von über 30 Kilometern von historischen Kurparks über alte Rittergüter bis hin zu Dinospuren eine Menge Abwechslung bereithält. Los ging's im Kurpark von Bad...

mehr lesen
Wanderung im Furlbachtal

Wanderung im Furlbachtal

Ich war unterwegs ... im Furlbachtal. Der Furlbach gilt als einer der schönsten Bäche in der Senne. Und so ist auch dieser nette, gut 6 km lange Rundweg, auf dem man den Furlbach begleiten kann, ein romantisches Abenteuer. Und das zu jeder Jahreszeit. Los geht's am...

mehr lesen
Wandern auf dem Patensteig im Extertal

Wandern auf dem Patensteig im Extertal

Ich war unterwegs ... im Lipperland. Ein kleines Wanderhighlight soll er sein, der Rundwanderweg Patensteig. Angepriesen wird der kleine, ca. 6 km lange Weg, jedenfalls wie ein Top Trail. Drei der vier größeren Extertaler Wasserfälle soll er verbinden, durch...

mehr lesen
Pilgern in Luxemburg

Pilgern in Luxemburg

Ich war unterwegs ... auf dem Jakobsweg in Luxemburg. Nicht die populärste Pilgerdestination; nichtsdestotrotz eine spannende Erfahrung in einem Grenzland par excellence! Der luxemburgische Jakobsweg zieht sich auf ca. 170 km (die Angaben variieren) von dem Fluss Our...

mehr lesen
Pilgern in den Alpen

Pilgern in den Alpen

Ich war unterwegs ... auf dem österreichischen Jakobsweg. "Spirituelles Wandern von Landeck nach Einsiedeln" - so könnte man das Ganze auch nennen. Eine rund 200 Kilometer lange Tour durch Österreich, Liechtenstein und die Schweiz, die es in sich hat. Auf mich warten...

mehr lesen
Pilgern auf dem camino portugues

Pilgern auf dem camino portugues

Ich war unterwegs ... auf dem portugiesischen Küstenweg. Der originale Jakobsweg verläuft durch das Landesinnere, doch seit ein paar Jahren gibt es auch eine wunderschöne Alternative entlang der Küste - auf den rund 280 Kilometern bis nach Santiago gibt es herrliche...

mehr lesen
Wandern auf dem Drahthandelsweg

Wandern auf dem Drahthandelsweg

Ich war unterwegs ... auf dem Drahthandelsweg von Lüdenscheid nach Altena. Der liegt im Sauerland, in Südwestfalen, um genau zu sein, das sich selbst als Wasser-Eisen-Land bezeichnet. In Altena befand sich früher das Zentrum der Drahtindustrie; der 32 Kilometer lange...

mehr lesen
Dresden reloaded

Dresden reloaded

Ich war unterwegs … in Dresden. Die altehrwürdige Hauptstadt Sachsens fasziniert immer wieder aufs Neue. Besonderer Touristenmagnet ist natürlich die Altstadt mit Residenzschloss, Fürstenzug, Kathedrale, Semperoper und der Brühlschen Terrasse. Doch auch jenseits der...

mehr lesen
Streifzüge durch Berlin

Streifzüge durch Berlin

Ich war unterwegs ... in unserer großen Hauptstadt auf der Suche nach kleinen Flecken, die ein bisschen besonders sind. Meine Suche führte mich von Marzahn über Tempelhof bis hin zur Goldenen Else ... Marzahn ist Platte, ist Platte, ist Platte. Denkt man. Doch es gibt...

mehr lesen
Spazieren durch Den Haag

Spazieren durch Den Haag

Ich war unterwegs ... in Den Haag in den Niederlanden. Nicht die gößte Stadt Hollands, aber sicherlich eine der interessantesten! Zu sehen gibt es weit mehr als den Binnenhof, in dem die niederländische Regierung ihren Sitz hat. Weitere Highlights sind das...

mehr lesen
Wandern an der Amalfi-Küste

Wandern an der Amalfi-Küste

Ich war unterwegs ... im Süden Italiens. Für eine Woche wandern am Golf von Neapel, auf Capri und am Golf von Salerno. Das alles bei angenehmen Temperaturen von über 20 Grad und bestem Wanderwetter. Eine Reise über oftmals schmale, steinige und steile Pfade sowie...

mehr lesen
Pilgern im Pott

Pilgern im Pott

Ich war unterwegs ... durch das Ruhrgebiet von Herne nach Bochum. Eine Strecke, die aus dem gleichnamigen Pilgerführer (Pilgern im Pott eben) stammt. Pilgern in einer Region, die eigentlich nicht fürs Pilgern gemacht ist - eine echte Erfahrung! Los ging's in Herne an...

mehr lesen
Pilgern auf der Via Scandinavica II

Pilgern auf der Via Scandinavica II

Ich war unterwegs ... auf der Via Scandinavica, dieses Mal von Lübeck nach Büchen. Ein guter Querschnitt durch Ostholstein mit viel Wasser, weiten Feldern und Wiesen und netten Backsteinstädten. Los ging's in Lübeck an der Trave natürlich, wie sich das für einen...

mehr lesen
Wandern auf dem Urwaldsteig am Edersee

Wandern auf dem Urwaldsteig am Edersee

Ich war unterwegs ... auf dem Urwaldsteig an der Edertalsperre in  Nordhessen. Ein schöner Weg mit allem, was man sich so wünscht: Wasser und Wald, Bergbahn und Schloss. Ein perfektes Ausflugsziel, aber wo ist der Urwald? Zwischen Scheid und Hemfurth zumindest...

mehr lesen
Pilgern von Bad Wilsnack nach Tangermünde

Pilgern von Bad Wilsnack nach Tangermünde

Ich war unterwegs ... auf dem Pilgerweg von Bad Wilsnack nach Tangermünde in Sachsen-Anhalt. Ein Weg, der in großen Teilen dem Elbe-Radweg folgt, auf dem es viele Backsteinkirchen zu sehen gibt, der aber leider oft auch über Asphalt und Beton führt ... Los ging's in...

mehr lesen
Pilgern auf der Via Scandinavica

Pilgern auf der Via Scandinavica

Ich war unterwegs ... auf der Via Scandinavica von Hildesheim nach Northeim. Eine Strecke durch Wald und Flur mit vielen Schotterwegen, aber auch berauschenden Weitsichten Gestartet bin ich am Hildesheimer Dom. Seines Zeichens Weltkulturerbe und wirklich sehenswert....

mehr lesen
Pilgertagebuch camino del norte

Pilgertagebuch camino del norte

Die erste Etappe von Bilbao nach Portugalete ist geschafft. Der Weg geht am Fluss entlang, ist aber wenig attraktiv, da man hauptsächlich Industrieruinen besichtigt. Auch das Wetter lässt zu wünschen übrig, aber es kann ja nur besser werden! Die erste Woche ist rum....

mehr lesen
Spazieren auf dem Bergischen Weg

Spazieren auf dem Bergischen Weg

Ich war unterwegs ... auf dem Bergischen Weg in Hennef, von Hüchel nach Blankenberg. Eine sonnige Wanderung im kalten Februar in eine Stadt, die eigentlich gar keine Stadt ist ... Ein zweistündiger Spaziergang, der einen schönen Blick hin zum Siebengebirge bietet,...

mehr lesen
Pilgern in Hamburg

Pilgern in Hamburg

Ich war unterwegs … in Hamburg. Zum Pilgern. In der Stadt pilgern – ist das nicht ein Widerspruch an sich? Einerseits: Die Stadt mit lärmendem Verkehr, hupenden Autos und Menschen, die geschäftig hin- und her laufen, um in möglichst kurzer Zeit möglichst viel zu...

mehr lesen
Wandern auf madeirisch

Wandern auf madeirisch

Ich war unterwegs ... auf Madeira. Der Blumeninsel im Atlantik. Auf der es nicht nur immer grünt und blüht ... sondern die auch über ein wild-romantisches, gebirgiges Hinterland verfügt sowie eine beeindruckende Küste . Nicht zu vergessen das Feuerwerk am 31.12. im...

mehr lesen
Lauschgang mit Luther

Lauschgang mit Luther

Ich war unterwegs ... auf Luthers Spuren in Augsburg. Auf der Audioführung "Lauschtour" - per App aufs Smartphone zu laden - unternimmt man einen informativen Streifzug durch die bayerische Stadt und streift die verschiedenen Stationen der Reformation: Vom Verhör...

mehr lesen
Pilgern auf der Via Mosana

Pilgern auf der Via Mosana

Ich war unterwegs ... auf dem Jakobsweg von Aachen nach Namur. 150 km durch Wallonien und die belgischen Ardennen. Eine Pilgerreise durch grüne Täler mit weidenden Kühen, stillen Dörfer, lebhafte Städten und ein Stück Zeitgeschichte.  

mehr lesen
Wandern auf dem Malerweg

Wandern auf dem Malerweg

Ich war unterwegs ... auf dem Malerweg in der Sächsischen Schweiz. Ein ganz besonderes Abenteuer, denn der Malerweg bietet von schroffen Felsen über wildromantische Täler bis hin zur weiten Elbflusslandschaft alles, was das Wanderherz begehrt ...

mehr lesen
Spazieren am Rhein

Spazieren am Rhein

Ich war unterwegs ... am Rhein - dies- und jenseits. Ein munteres Hin und Her zwischen Deutschland und der Schweiz. Bewegt man sich von Basel aus in östlicher Richtung am Rhein entlang, wird man zum Grenzgänger, indem man die Brücke von einer Rheinseite zur anderen...

mehr lesen
Pilgern an der Weser

Pilgern an der Weser

Ich war unterwegs ... auf dem Pilgerweg Loccum - Volkenroda von Bodenwerder nach Stadthagen mitten durch's Weserbergland. Sowohl Weser als auch Bergland gab's satt ... Bodenwerder ist die Münchhausen-Stadt. Man sieht es an den Skulpturen, die überall aufgestellt sind,...

mehr lesen
Pilgern auf bayerisch

Pilgern auf bayerisch

Ich war unterwegs ... auf dem bayerisch-schwäbischen Pilgerweg von Donauwörth bis Augsburg Los geht's in Donauwörth, dort, wo Donau und Wörnitz zusammen fließen. Dort gibt's erst mal ein echt schwäbisches Frühstück mit Butterbrezen und einem Haferl Kaffee. Dann ein...

mehr lesen
Pilgern auf Sigwards Spuren

Pilgern auf Sigwards Spuren

Ich war unterwegs ... auf dem Sigwardsweg von Idensen nach Petershagen.Wasser, Weser und Störche sind hier das Thema. Ich zäume das Pferd von hinten auf, beginne an der Grabeskirche von Bischof Sigward, dem Namensgeber des Weges. So nehme ich gleich den Höhepunkt und...

mehr lesen
Pilgern auf westfälisch

Pilgern auf westfälisch

Ich war unterwegs ... auf dem Westfälischen Pilgerweg von Höxter nach Dortmund, bin ich in zwei Etappen von Höxter nach Bad Driburg gelaufen. Eine Wallfahrft durch Weserrenaissance, Wald und Kuren. Etappe 1 von Höxter nach Brakel Wenn man es richtig machen will,...

mehr lesen
Pilgertagebuch Ökumenischer Pilgerweg

Pilgertagebuch Ökumenischer Pilgerweg

Ich war unterwegs … auf dem Ökumenischen Pilgerweg durch Sachsen und Sachsen-Anhalt von Görlitz nach Eckartsberga. Eine Fuß-Reise, die mich durch Orte führte, die ich bis dato noch nicht mal von der Landkarte kannte. Bei denen ich Menschen traf, die mir im...

mehr lesen